Hermann Eidel

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hermann Eidel (* in Allersheim) ist Verwaltungsleiter, Kommunalpolitiker und seit 1. März 2017 Geschäftsführer des Zweckverbandes der Sing- und Musikschule in Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Hermann Eidel war 22 Jahre lang Geschäftsleiter der Verwaltungsgemeinschaft Kirchheim.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

In der Legislaturperiode von 2008 bis 2014 war Eidel zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde Giebelstadt. 2014 bewarb er sich erneut erfolgreich um einen Sitz im Marktgemeinderat von Giebelstadt für das dortige Bürger-Bündnis.

Schulleiter[Bearbeiten]

Hermann Eidel trat im März 2017 die Nachfolge als Geschäftsleiter der Sing- und Musikschule von Thomas Kühner an, der nach zweijähriger Tätigkeit das Amt frei gab.

Ehrenamtliche Tätigkeit[Bearbeiten]

Eidel ist Posaunist im Musikverein Harmonie 1920 Allersheim.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]