Hans Keller

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hans Keller

Hans Keller war CSU-Kommunalpolitiker und Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim von 1972 bis 1990.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Hans Keller war erster Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim von 1972 bis 1990. Zu den wichtigsten Projekten während seiner Amtszeit gehörte die kommunale Gebietsreform und die Einbindung der Gemeinde zunächst 1976 in die Verwaltungsgemeinschaft Waldbüttelbrunn und nach deren Auflösung schließlich 1979 in die Verwaltungsgemeinschaft Hettstadt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]