Haafstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haafstraße  

Stadtbezirk: Zellerau
Postleitzahl: 97082

Straßenverlauf

Die Haafstraße ist eine in östlicher Richtung von der Von-Mieg-Straße abzweigende Stichstraße südlich des Bohlleitenwegs.

Namensgeber

Benannt nach Georg Thomas Haaf, kgl. Geistlicher Rat, 1837 wegen seiner Verdienste als Seelsorge-Visitator der deutschen Schulen und wegen der von ihm vermittelten Schenkungen an städtische Stiftungen zum Ehrenbürger der Stadt Würzburg ernannt. [1]

Besondere Merkmale

  • Die Haafstraße ist Tempo-30-Zone.
  • Am östlichen Ende verbindet eine etwa 80 Stufen lange Fußgängertreppe die Haafstraße mit dem Bohlleitenweg.

ÖPNV

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestellen: DJK-Sportzentrum, Sieboldmuseum


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II - 81

Angrenzende Straßen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …