Georg von Laubmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Ritter von Laubmann (* 3. Oktober 1843 in Hof (Bayern); † 5. Juni 1909 in München, war Philologe und Bibliothekar in Würzburg und München.

Leben und Wirken

Laubmann studierte in München und Bonn klassische Philologie. 1866 wurde er Assistent an der der Hof- und Staatsbibliothek in München und 1870 zum Sekretär befördert.

Leiter der Universitätsbibliothek

1875 bis 1878 war er Oberbibliothekar an der Universitätsbibliothek Würzburg. Danach wurde er Oberbibliothekar an der Hof- und Staatsbibliothek München, 1882 deren Direktor.

Ehrungen und Auszeichnungen

  • 1894 Erhebung in den persönlichen Adelsstand

Siehe auch

Quellen

  • Moisy, Sigrid von, "Laubmann, Georg Ritter von" in: Neue Deutsche Biographie 13 (1982), S. 696 f. Onlinefassung