Gasthaus Henneberger (Bütthard)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Henneberger Logo.jpg
Gasthaus Henneberger
Gasthaus Henneberger (Straßenansicht)

Das Gasthaus Henneberger ist ein traditioneller Gasthof im Ortszentrum der Marktgemeinde Bütthard.

Geschichte

Das als Brauerei und Gasthaus erbaute Gebäude wird erstmals 1800 erwähnt. 1896 wurde die Gaststätte zusammen mit Brauerei und Landwirtschaft von Valentin Eck und seiner Frau Margarethe übernommen und 1898 neu erbaut. Bis heute wird die Gastwirtschaft in der vierten Familiengeneration weitergeführt. Seit 1985 ist der gelernte Küchenmeister Georg Konrad Wirt des Hauses.

Baubeschreibung

Das Haus ist ein zweigeschossiger Bruchsteinmauerwerksbau mit einseitig abgewalmtem Satteldach und einer Tordurchfahrt. Die Hausteingliederung ist Formen der Neorenaissance nachempfunden. Die Hausfigur ist ein Herz Jesu aus dem Jahr 1898.

Platzangebot

Die Gaststube bietet 70 Personen Platz, der Saal weiteren 100 Personen. Die Scheune bietet 25 Personen Sitzgelegenheit. Bei schönem Wetter ist im Innenhof der Biergarten geöffnet.

Kontakt

Gasthof Henneberger
Marktplatz 9
97244 Bütthard
Telefon: 09336 - 833

Öffnungszeiten

  • Mitwoch - Freitag: ab 17.00 Uhr
  • Sonntag und Feiertag: 11.00 - 14.30 Uhr und ab 17.00 Uhr
  • Montag und Dienstag Ruhetag

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Bütthard/Wittighäuser Straße


Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …