Gartenstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arndtstraße  

Stadtbezirk: Sanderau
Postleitzahl: 97072

Gartenstraße im April 2014
Grünanlage Gartenstraße

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Gartenstraße verbindet die Arndtstraße mit der Breslauer Straße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Der Name Gartenstraße ist auf die Gärtnereien zurückzuführen, welche sich in dieser Gegend befanden. Früher wurde die Straße auch als Unterer Heidingsfelder Weg bezeichnet. [1]

Wohnbebauung[Bearbeiten]

Die Gartenstraße markiert den Übergang der traditionellen Baustruktur der Sanderau in eine Stadterweiterung der 1970er Jahre und später mit den jeweils typischen Merkmalen. [2] Der Entwurf einer neuen Wohnbebauung für die nördliche Gartenstraße im Jahre 2012 übernimmt die hohe Dichte und die Körnung der Arndtstraße und schafft mit einer klaren durchlaufenden Spange im 1. OG einen Abschluss und ein „Gegenüber“ zur offenen Baustruktur (darunter einige Hochhäuser) südlich der Gartenstraße. [2] Mit dem Abriss der Gebäude an der Nordseite der Gartenstraße wurde im Frühjahr 2014 begonnen.

Grünanlage[Bearbeiten]

Von der Gartenstraße erstreckt sich eine gepflegte Grünanlage mit Fußweg (Radfahrer frei) in südliche Richtung, die wiederum im Bereich der Königsberger Straße endet. Der Grünzug ist über Fußwege auch von der Tilsiter-, Liegnitzer-, Hirschberger- und Danziger Straße erreichbar. In der Anlage finden sich verschiedene Spielmöglichkeiten für Kinder, Sitzgelegenheiten und angrenzend eine Rösner-Filiale.

Einrichtungen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Arndtstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …