Froschbrunnen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Froschbrunnen

Der Froschbrunnen befindet sich am Gebäude der Musikhochschule an der Ebracher Gasse. Er ist über den Hof von der Bibrastraße aus zugänglich.

Das große Gebäude zwischen der Bibrastraße und Ebracher Gasse entstand 1899 als Zentralschulhaus. Heute wird es von der Hochschule für Musik genutzt. Der Baukomplex bildet ein Karree um einen großzügigen Hof. Dem Fuß des mittleren Gebäudeteils ist ein steinernes Brunnenbecken vorgesetzt und reicht in eine leicht zurückgesetzte Nische. Unmittelbar über dem Wasserbecken sitzt ein steinerner Frosch, der sich von der kleinen hochspritzenden Fontäne das Maul umspielen lässt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …