Friedrich Geyer

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedrich Geyer († nach 1307) war rechtskundiger Würzburger Bürgermeister.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Geyer ist gemeinsam mit seinem Amtsvorgänger Heinrich Weibeler als Lehensherr auf Gut Lenzenbrunn beurkundet, das er von vier Chorherren des Stiftes Neumünster erhielt.

Bürgermeister von Würzburg[Bearbeiten]

Friedrich Geyer wird 1307 als jüngerer Bürgermeister in Würzburg bezeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]