Friedrich

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

P. Friedrich OSB ( † 1271) war Benediktinermönch und Abt des Benediktinerkloster St. Burkard von 1259 bis zu seinem Tod.

Abt im Burkarderkloster[Bearbeiten]

Ab 22. April 1259 bis 18. April 1268 ist er häufig urkundlich bezeugt. In seiner Amtszeit wurden zahlreiche liturgische Geräte erworben und die Burkarder Kirche ausgestattet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Alfred Wendehorst, Die Benediktinerabtei und das Adelige Säkularkanonikerstift St. Burkard in Würzburg, im Auftrag des Max-Planck-Instituts für Geschichte, Berlin, New York, de Gruyter, 2001, S. 195