Freundeskreis Theilheim-Vigolana e.V.

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Der Freundeskreis Theilheim-Vigolana e.V. hat die Förderung der Gemeindepartnerschaft zwischen der deutschen Gemeinde Theilheim und der italienischen Gemeinde Altopiano della Vigolana (Südtirol) zum Ziel.

Geschichte

Der Wunsch nach einer Gemeindepartnerschaft bestand schon seit 2010 von beiden Gemeinden. Die Partnerschaft der beiden Gemeinden begann mit ersten Besuchen zwischen Theilheim und Vigolo Vattaro (früher eigenständig) im Jahr 2012. Im Jahr 2013 wurde die Partnerschaft mit Urkunde geschlossen.

2016 vereinten sich die Nachbargemeinden Vigolo Vattaro, Vattaro, Bosentino und Centa St. Nicola zur Gesamtgemeinde Altopiano della Vigolana (Hochebene des Vigolanatals). Am 27. September 2016 wurde der „Freundeskreis Theilheim-Vigolo Vattaro e.V.“ gegründet, der sich 2019 in „Freundeskreis Theilheim-Vigolana e.V.“ umbenannte. 2018 wurde die Partnerschaft der Gesamtgemeinde Altopiano della Vigolana und Theilheim erneut beurkundet.

Vereinstätigkeit

Zahlreiche Projekte von Jugendaustausch, European Picknick, Vereinsaustausch und Delegationsfahrten wurden durch den Verein mitorganisiert.

Kontakt

Freundeskreis Theilheim-Vigolana e.V.
c/o Siegfried Faulhaber
Kirchbergstraße 27
97288 Theilheim

Siehe auch

Weblinks