Freiwillige Feuerwehr Güntersleben

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuerwehr-Gerätehaus in Güntersleben
Florian Güntersleben 14/1

Die Freiwillige Feuerwehr Güntersleben feierte im Rahmen der 900-Jahr-Feier der Gemeinde Güntersleben ihr 125-jähriges Bestehen. Bestandteil der Wehr ist eine First Responder-Einheit (HVO).

Geschichte[Bearbeiten]

Die freiwillige Feuerwehr Güntersleben feierte vom 14. September 2013 bis 16. September 2013 ihr 125jähriges Stiftungsfest.

Fahrzeuge[Bearbeiten]

MZF[Bearbeiten]

Mehrzweckfahrzeug
Funkrufname: Florian Güntersleben 11/1
Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 211 CDI
Aufbau: Hensel Fahrzeugbau
Baujahr: 2005
Fahrzeug der First Responder-Einheit

MTW[Bearbeiten]

Mannschaftstransportwagen
Funkrufname: Florian Güntersleben 14/1
Fahrgestell: VW T4

HLF 20[Bearbeiten]

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Funkrufname: Florian Güntersleben 40/1
Fahrgestell: MAN TGM
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 2015
Fahrzeug ersetzte ein TLF 16/25

LF 8/6[Bearbeiten]

Löschgruppenfahrzeug 8/6
Funkrufname: Florian Güntersleben 43/1
Fahrgestell: Mercedes-Benz 814
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 1993

RW 1[Bearbeiten]

Rüstwagen 1
Funkrufname: Florian Güntersleben 62/1
Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog 1300 L
Aufbau: Lentner
Baujahr: 1986
in Güntersleben stationiertes Fahrzeug des Landkreis Würzburg.

Anhänger[Bearbeiten]

Feuerwehrgerätehaus[Bearbeiten]

Freiwillige Feuerwehr Güntersleben
Gartenstraße 20
97261 Güntersleben

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …