Ferdinand-Tietz-Straße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ferdinand-Tietz-Straße  

Stadtbezirk: Frauenland
Postleitzahl: 97074

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Ferdinand-Tietz-Straße im neuen Stadtteil Hubland, Quartier „Am Park“, verbindet die Agnes-Sapper-Straße und die Norbert-Glanzberg-Straße an deren östlichen Enden.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist Ferdinand Tietz (1708-1777), Bildhauer des süddeutschen Rokoko.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die Ferdinand-Tietz-Straße ist verkehrsberuhigte 30er-Zone.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Alte Fernstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Städtische Bekanntmachung der Straßenbenennungen im Stadtteil Hubland, Main-Post vom 21. September 2016

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …