Eustach Derreth

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Eustach Derreth (* 20. September 1800 in Saal/Saale) war Geistlicher und zeitweise Gemeindepfarrer in Baldersheim.

Geistliche Laufbahn

Nach dem Theologiestudium wurde er am 20. Mai 1836 zum Priester geweiht. ab 1841 war er Ortsseelsorger in Oberbach/Rhön.

Ortspfarrer in Baldersheim

Seinen letzten Seelsorgsauftrag hatte Derreth um 1846 als Ortspfarrer in St. Georg bis zu seiner Pensionierung 1879. Gleichzeitig war er Dechant im Dekanat Röttingen.

Siehe auch

Quellen

  • Schematismus der Diözese Würzburg, Ausgabe 1846, S. 101
  • Schematismus der Diözese Würzburg, Ausgabe 1856, S. 114
  • Schematismus der Diözese Würzburg, Ausgabe 1869, S. 96
  • Schematismus der Diözese Würzburg, Ausgabe 1879, S. 90