Eugen Dreisch

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eugen Dreisch (* 10. März 1882 in Würzburg) war Architekt und Städteplaner in München.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Nach dem Architekturstudium wirkte er als Architekt in München.

Architektonisches Werk[Bearbeiten]

Dreisch plante insbesondere Gebäude im Jugendstil und Historismus. Bekannt wurde er im Wohnanlagen- und Mietswohnungsbau in den Münchner Stadtteilen Haidhausen und Schwabing zwischen 1911 und 1929. 1928 war er an der Planung der Flachsiedlung Neuharlaching beteiligt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]