Estenfelder Karnevalsgesellschaft 1983 e. V.

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Estenfelder Karnevalsgesellschaft 1983 e.V. ist ein 1995 in Estenfeld gegründeter Verein. Sie bezeichnen sich auch als die Dallerlagger.

Geschichte

Der Verein hat seine Wurzeln in der 1983 gegründeten „Estenfelder Karnevalsgemeinschaft döV“ (döV = der örtlichen Vereine). Hierbei taten sich mehrere Estenfelder Vereine zusammen um gemeinsam eine Prunksitzung zu veranstalten. Diese erste Prunksitzung fand 1984 in der Sporthalle der TSG Estenfeld statt. Initiatoren hierzu waren der spätere 1. Bürgermeister von Estenfeld, Michael Weber und der heutige Ehrenpräsident der EKG, Kurt Jörg. 1995 wurde die EKG in einen eigenständigen Verein gewandelt und 2 Garden gegründet - die Rote und die Blaue Garde.

Aktive

  • Elferrat
  • Tanzmariechen
  • Purzelgarde
  • Rote Garde
  • Blaue Garde
  • Männerballet
  • Hitexpress
  • Senatoren

Veranstaltungen

  • Bladdnbardi (Tanzveranstaltung mit DJ`s)
  • Faschingseröffnung - um den 11.11.
  • Prunksitzung - Mehrzweckhalle Weiße Mühle
  • Faschingszug Rimpar
  • Faschingszug Würzburg
  • Kinderfasching - Faschingsdienstag - Mehrzweckhalle Weiße Mühle
  • Fischessen - Aschermittwoch

Weblinks