Elmar Wolf

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dr. Elmar Wolf

Dr. Elmar Wolf (* 1980) ist Molekularbiologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Leben und Wirken

Wolf studierte von 2000 bis 2005 an der Universität Marburg/Lahn Humanbiologie. Seine Doktorarbeit hat er 2010 am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen vorgelegt. Von Juli 2010 bis 2015 forschte Wolf als Postdoc unter der Leitung von Professor Martin Eilers am Lehrstuhl für Biochemie und Molekularbiologie des Biozentrums der Universität Würzburg. Seit 2016 leitet Wolf seine eigene Arbeitsgruppe.

Forschungsgebiete

Sein wissenschaftliches Interesse gilt der Erforschung der Myc-Proteine. Diese Eiweiße sind für die Entwicklung und Aufrechterhaltung von gesundem Gewebe unerlässlich. Allerdings spielen sie auch eine zentrale Rolle bei der Entstehung eines Großteils von Tumoren des Menschen.

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Weblinks