Ehemalige Justizvollzugsanstalt

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ehemalige Justizvollzugsanstalt war ein Baudenkmal in Würzburg.

Standort[Bearbeiten]

Der Gefängnisbau befand sich nahe des Landgericht Würzburg neben dem Gerichtsgebäude in der Ottostraße 5 nahe des Ringparks.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

„Justizvollzugsanstalt, Gefängnisbau um 1890-95.“

Geschichte[Bearbeiten]

Der Backsteinbau mit rund 150 Haftplätzen war der Vorgängerbau der heutigen Justizvollzugsanstalt Würzburg am Friedrich-Bergius-Ring.

Ende der Nutzung[Bearbeiten]

Im Oktober 1996 wurde der Neubau seiner Bestimmung übergeben. Da das alte Gebäude keine zeitgemäßen Haftbedingungen mehr bot und der Platz für den Neubau des Strafjustizzentrums benötigt wurde, begann man Ende 1990 in zwei Bauabschnitten am östlichen Stadtrand von Würzburg am Friedrich-Bergius-Ring. Das alte JVA-Gebäude wurde im August 2000 abgerissen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Bayerisches Staatsministerium der Justiz, Kurzinformation über die Justizanstalt Würzburg, Stand 31. März 2016, S. 1
  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Würzburg, Nr. D-6-63-000-419