Dicker Turm (Ochsenfurt)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dicker Turm

Der Dicke Turm ist Teil der Stadtbefestigung Ochsenfurt.

Standort[Bearbeiten]

Der Dicke Turm befindet sich neben dem Nikolausturm

Geschichte[Bearbeiten]

Der Turm wurde 1712 als Teil der späten Stadtmauer errichtet. Er wurde im Siebenjährigen Krieg genau wie sein Nachbarturm beschossen und diente als Pulvermagazin, da man dessen Mauern für kanonenfest erachtete.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Dicker Turm, außen an der südwestlichen Ecke der Stadtbefestigung, schwerer Batterieturm, wohl 17./18. Jahrhundert.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …