Dekanatsmusikschule Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dekanatsmusikschule.png

Die Dekanatsmusikschule Würzburg ist eine Einrichtung zur musischen Erziehung des Evangelisch-Lutherischen Dekanates Würzburg.

Geschichte

Gegründet wurde die Dekanatsmusikschule im Jahr 2001 auf Anliegen von Dekan Dr. Günter Breitenbach. Seit dem Schuljahr 2010/2011 ist Michael Munzert Schulleiter, der als Blechbläserlehrer bereits seit 2003 an der Schule unterrichtet.

Zielsetzung

Ziel des Musikunterrichts ist es, die Freude am Musizieren weiterzugeben und durch professionell ausgebildetes Personal den Qualitätsstandard des Laienmusizierens im Würzburger Raum zu fördern. Das Aus- und Weiterbilden von Erwachsenen ist ein besonderes Anliegen, es werden Schüler aller Altersklassen unterrichtet.

Lehrangebot

  • Früherziehungsgruppen
  • Instrumentalunterricht
  • Kinderchöre
  • Orff-Spielkreis
  • Eltern-Kind-Kurs

Kontakt

Hauptunterrichtsort

Stephanshaus
Wilhelm-Schwinn-Platz 1
97070 Würzburg

Geschäftsstelle

Dekanatsmusikschule Würzburg
Zwinger 3c
97070 Würzburg

Siehe auch

Weblinks

Homepage der Schule