Dekanatsmusikschule Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Dekanatsmusikschule Würzburg ist eine Einrichtung zur musischen Erziehung des Evangelisch-Lutherischen Dekanates Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde die Dekanatsmusikschule im Jahr 2001 auf Anliegen von Dekan Dr. Günter Breitenbach. Seit dem Schuljahr 2010/2011 ist Michael Munzert Schulleiter, der als Blechbläserlehrer bereits seit 2003 an der Schule unterrichtet.

Zielsetzung[Bearbeiten]

Ziel des Musikunterrichts ist es, die Freude am Musizieren weiterzugeben und durch professionell ausgebildetes Personal den Qualitätsstandard des Laienmusizierens im Würzburger Raum zu fördern. Das Aus- und Weiterbilden von Erwachsenen ist ein besonderes Anliegen, es werden Schüler aller Altersklassen unterrichtet.

Lehrangebot[Bearbeiten]

  • Früherziehungsgruppen
  • Instrumentalunterricht
  • Kinderchöre
  • Orff-Spielkreis
  • Eltern-Kind-Kurs

Kontakt[Bearbeiten]

Hauptunterrichtsort[Bearbeiten]

Stephanshaus
Wilhelm-Schwinn-Platz 1
97070 Würzburg

Geschäftsstelle[Bearbeiten]

Dekanatsmusikschule Würzburg
Zwinger 3c
97070 Würzburg

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Homepage der Schule