Weinhaus Spielberg (Randersacker)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-175-61)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spielberglogo.jpg
Weinhaus Spielberg

Das Weinhaus zum Spielberg ist ein traditionelles Wein- und Speiselokal in der Marktgemeinde Randersacker.

Lage

Das Haus Spielberg liegt nahe der katholischen Pfarrkirche St. Stephanus im Ortskern von Randersacker.

Namensgeber

Namensgeber ist die alte Weinlagenbezeichnung Spielberg, der Prallhang des Randersackerer Marsberges.

Geschichte

Das Weinhaus wurde in den Jahren 1684 bis 1691 erbaut. Aus dieser Zeit rührt auch das Fachwerksiegel her, das vom Baumeister mit einer Kette am Dachstuhl befestigt wurde. Als sichtbarer Zeuge längst vergangener Tage lädt es heute zum Einkehren ins Restaurant ein.

Baubeschreibung

Das heutige Wirtsgebäude ist ein zweigeschossiger, verputzter Halbwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, bezeichnet auf das Jahr 1738.

Weinkönigin

Im Jahr 1950 bis 1951 war die Winzertochter und Tante der heutigen Besitzerin Stefanie Sokoll, Tilly Lurz aus dem Weingut Spielberg, die erste Fränkische Weinkönigin.

Platzangebot

In der „Alten Weinstube“, durchquert vom alten Ofenrohr, genießt man die Gemütlichkeit an langen Tischen. Das Spiegelzimmer war früher Opas Wohnzimmer und ist jetzt nach dem großen Spiegel benannt, der dem Raum eine besondere Atmosphäre verleiht. Das Nebenzimmer ist rustikal und mit viel Holz eingerichtet.

Außengastronomie

Vom Frühling bis in den Herbst bietet die sonnige Terrasse umrahmt von Kastanienbäumen einen schönen Blick auf den Kirchturm und die Weinberge.

Restaurant

Die Speisekarte bieter fränkische Schmankerl oder saisonale Gerichte. Abgerundet wird das ganze noch von den hervorragenden Randersackerern Weinen.

Adresse

Weinhaus Spielberg
Stefanie Sokoll
Lurzengasse 3
97236 Randersacker
Telefon: 0931 - 708391

Öffnungszeiten

  • Montag: 16.00 - 24.00 Uhr
  • Dienstag - Mittwoch: 11.30 - 24.00 Uhr
  • Donnerstag: Ruhetag
  • Freitag: 17.00 - 24.00 Uhr
  • Samstag - Sonntag: 11.30 - 24.00 Uhr

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Randersacker/Maingasse


Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …