Vierzehnheiligenkapelle (Böttigheim)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-164-52)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vierzehnheiligenkapelle in Böttigheim
Vierzehnheiligenkapelle in Böttigheim
Vierzehnheiligenkapelle in Böttigheim

Die Vierzehnheiligenkapelle ist ein offener Andachtsraum mit Reliefbild in einer Rundbogennische in der Gemarkung von Böttigheim.

Lage

Die Feldkapelle befindet sich am Weg zwischen Neubrunn und Böttigheim am Rainberg.

Baubeschreibung

Die Kapelle hat ein quergerichtetes Satteldach und stammt aus dem frühen 19. Jahrhundert und wurde vor kurzer Zeit renoviert.

Innenraum

Die Kapelle beinhaltet eine Rundbogenöffnung. An der Stirnseite befindet sich ein Sandsteinrelief mit Darstellung der Vierzehn Nothelfer.

Pfarreiengemeinschaft

Die Vierzehnheiligenkapelle gehört zur katholischen Pfarrei Mariä Himmelfahrt und St. Martin (Böttigheim) in der Pfarreiengemeinschaft Hl. Benedikt zwischen Tauber & Main.

Siehe auch

Quellen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …