Kreuzschlepper Nähe Pfaffenweg (Wolkshausen)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-134-90)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kreuzschlepper in der Nähe des Pfaffenwegs in Wolkshausen

Eine Skulptur des Christus als Kreuzschlepper befindet sich in der Nähe des Pfaffenwegs im Gaukönigshofener Ortsteil Wolkshausen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Sandsteinskulptur aus dem Jahre 1801 kniet auf einem hohen Sandsteinsockel. Hinter dem Kreuzschlepper steht ein Soldat, der sich auf ihn stützend anschaut. Darunter in einem Medaillon die Inschrift:

1801
HAD GEORG
POPP UND BAR
BARA DESEN EHE
FRAU DIS BILD
ERRICHT

Die weitere Inschrift ist verwittert. Auf dem Sockel ist das Relief einer verwitterten Pietà gerade noch erkennbar.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Denkmalliste[Bearbeiten]

In der Liste der Baudenkmäler in Gaukönigshofen ist der Kreuzschlepper unter der Nummer D-6-79-134-90 zu finden:
„Kreuzschlepper, Sandstein, auf hohem Sockel, 1801.“

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …