Gasthof Bären (Frickenhausen am Main)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-131-53)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gasthof Bären in der Hauptstraße 42 in Frickenhausen am Main
Wirtshausausleger des Gasthofs Bären

Der Gasthof Bären ist heute ein griechisches Restaurant mit Beherbergungsbetrieb in der Marktgemeinde Frickenhausen am Main in historischem Gebäude.

Geschichte

1573 wird das Gasthaus erstmals urkundlich erwähnt. Am 10. Januar 1798 zog der Gelchsheimer Johann Georg Oechsner vom Ochsenfurter Gau ins Maintal, erwarb die Gastwirtschaft mit dem dazugehörigen Brauhaus und gründete hier seine Privatbrauerei Oechsner. Mit dem Kauf des Gasthauses „Zum Anker“ in der Brückenstraße durch dessen Sohn Dietrich mit der und der zugehörigen Ankerbrauerei am 16. Januar 1877 siedelte das Unternehmen nach Ochsenfurt um.

Baubeschreibung

Das Gasthaus ist ein zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit Schweifgiebel und geohrten Fensterrahmungen aus dem 17. Jahrhundert, mit Wirtshausausleger des 19. Jahrhunderts.

Hotel

Im ersten und zweiten Obergeschoss verfügen alle Gästezimmer über Dusche/WC und Farb-TV.

Platzangebot

In zwei Gasträumen finden 95 Gäste Platz. Im Sommer bietet das Restaurant im Innenhof einen Biergarten mit weiteren Sitzplätze im Freien.

Speisen und Getränke

Adresse

Griechisches Restaurant und Hotel Zeus-Bären
Fam. Kritsionitis
Hauptstraße 42
97252 Frickenhausen am Main
Telefon: 09331 - 2732

Öffnungszeiten

  • Montag: 17.30 Uhr - 23.30 Uhr
  • Dienstag - Sonntag: 11.30 Uhr - 14.30 Uhr und 17.30 Uhr - 23.30 Uhr

Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …

[[Kategorie:Außengastronomie im Landkreis Würzburg]