Christusfigur Bachsgrabenweg (Eibelstadt)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-124-105)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christusfigur am Bachsgrabenweg

Die Christusfigur Bachsgrabenweg ist ein Baudenkmal in Eibelstadt.

Standort[Bearbeiten]

Die überdachte Christusfigur steht am Bachsgrabenweg im Süden der Gemeinde an einem Mauervorsprung.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

„Heiligenfigur, Figur des Christus an der Geißelsäule, auf Postament mit Inschriftenkartusche, Sandstein, bez. 1724.“

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Freifigur: Christus an der Geißelsäule

Inschrift[Bearbeiten]

Die Kartusche auf dem Postament trägt folgende Inschrift:

Gott undt der schmertzhafften
Heilung Jesu Christi zu Lob und Ehr
en hatt Johann Peter Dotzl und Anna Cha
therina sein leibliche Hausfrau
unser diese Bildnis aufrichten
lassen Im Jahre Christi 1725
den 8. Juni

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …