Christoph-Thomas Germer

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prof. Dr. Christoph-Thomas Germer (* 1. Oktober 1960) ist Chirurg und Professor an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Während des Studiums der Humanmedizin von 1986 bis 2004 an der FU Berlin, machte er 1994 eine Facharztausbildung zum Facharzt für Chirurgie und Bauchraumchirurgie. Von 2000 bis 2004 war er Leitender Oberarzt in der Charité der Chirurgischen Klinik I in Berlin und wechselte danach als Leiter der Chirurgie ans Klinikum Nürnberg.

Professor in Würzburg[Bearbeiten]

2008 erhielt er einen Ruf an die Medizinische Fakultät der Universität Würzburg und als Direktor der Chirurgischen Klinik und Poliklinik I am Universitätsklinikum Würzburg. Er war Mitgründer eines Darmzentrums. Bereits zu Beginn seiner Lehrtätigkeit machte er seine Vorlesungen in einem Online-Auftritt publik.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]