Café Dominikaner

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliges Café Dominikaner

Das Café Dominikaner war ein großes Cafe an namensgebendem Dominikanerplatz.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Cafe entstand mit dem Wiederaufbau des Gebäudes nach dem Zweiten Weltkrieg in den 1950er Jahren. Das Dominikaner hatte eine abgerundete Aussenfassade mit großen Panoramafenstern, aus denen man das Treiben auf dem Platz verfolgen konnte. Eine integrierte Konditorei auf der linken Fassadenseite war als Ladengeschäft für den Straßenverkauf und die Tortenauswahl der Cafégäste bestimmt. Im Ausschank gab es Werner-Bier aus Poppenhausen, Inhaber war Peter Lochner.

Heutige Nutzung[Bearbeiten]

Heute ist dort das Schnellrestaurant Pizza Hut untergebracht.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Ehemaliger Standort
Die Karte wird geladen …