Bildstock Fachtalweg (Veitshöchheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock Fachtalweg

Der Bildstock am Fachtalweg ist ein Baudenkmal in Veitshöchheim.

Standort

Der Bildstock steht am Talberg nahe der Bundesstraße 27 nach Thüngersheim.

Beschreibung

„Frontplatte eines abgegangenen Bildstocks mit Inschrift, Sandstein, bez. 1764.“

Aufbau

Bodenplatte, darüber Sockelblock mit Schrifttafel und profilierte Abdeckplatte mit geschweiftem Podest, darauf Figurengruppe.

Ikonografie

  • Plastik: Maria mit dem Kinde

Inschriften

  • Figurenpodest: Salve Regina
  • Sockelplatte vorne: ... und zu... Mari[a] ... grünen th[a]l ... Lob ehr zu beweisen O Mutter die so gnadenreich Laß uns kein Schaden Leiden wend ab all böße wetterstreich und führ uns zu dir mit freuden
  • Sockelfuß vorne: 1764
  • Sockel rechts: Errichtet zum Gedenken an meine Ehefrau Anna Walter Götzner

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Veitshöchheim, Nr. D-6-79-202-31
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 374 (Online-Fassung)

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …