Barsom Aktas

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Barsom Aktas ist Apotheker und UWG-Kommunalpolitiker in Ochsenfurt.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Von 1992 bis 1997 studierte Aktas Pharmazie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und schloss bis 2001 ein Promotionsstudium an. Bis 2005 war er wissenschaftlicher Angestellter am Rudolf-Virchow-Zentrum in Würzburg. Danach war er zunächst angestellter Apotheker in der Neuen Apotheke in Lengfeld, dann Filialleiter in Karlstadt und ab 2007 angestellter Apotheker der Engel-Apotheke (Ochsenfurt), deren Inhaber er 2008 wurde. 2001 eröffnete er die zweite Apotheke unter diesem Namen im Main-Ärztehaus in Ochsenfurt. 2013 gründete er das Unternehmen „Engel Logistik und Dienstleistung“ in Ochsenfurt. 2019 bildete er sich in Geriatrischer Pharmazie weiter und ist seitdem Referent für die Bayerische Landesapothekerkammer.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Dr. Aktas ist seit 2008 Stadtratsmitglied in Ochsenfurt. Bei der Kommunalwahl 2020 errang er wieder für die UWG einen Sitz im Stadtrat Ochsenfurt

Ehrenamtliches Engagement[Bearbeiten]

Er gründete 2012 die „Patientenakademie“, mit Volkshochschule Ochsenfurt und MainArzt und initiierte die erste Ochsenfurter Wundfortbildung mit der Bayerischen Pflegeakademie aus München.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]