Barnabas Stephan

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
P. Barnabas Stephan CMM

P. Barnabas Stephan CMM (* 1944 in Herne/Westfalen; † 24. September 2019 in Reimlingen/Donauries) war Ordensgeistlicher der Kongregation Mariannhiller Missionare und Krankenhausseelsorger der Missionsärztlichen Klinik in Würzburg.

Geistliche Laufbahn[Bearbeiten]

Stephan legte 1966 seine Erste Profess in der Gemeinschaft der Missionare von Mariannhill ab. Stephan studierte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg Theologie und gründete dort 1967 die Jugendbegegnungsstätte von Mariannhill. Diese leitete er bis 1992. Am 10. Mai 1972 wurde er in in Herne-Sodingen zum Priester geweiht. Von 1993 bis Ende 2009 arbeitete Stephan als Krankenhausseelsorger in der Missionsärztlichen Klinik und als Spiritual im Missionsärztlichen Institut in Würzburg.

Letzte Ruhestätte[Bearbeiten]

Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Klosterfriedhof der Kongregation in Reimlingen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]