Autohaus Ehrlich

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Autohaus Ehrlich ist ein Automobilhändler aus Aschaffenburg mit einer Niederlassung in Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Vorgängerbetriebe in Würzburg[Bearbeiten]

ehemaliges Autohaus Georg von Opel

In Würzburg bestanden zwei eigenständige Opelvertragshändler, das Autohaus Georg von Opel & Co., seit den 1930er Jahren in der Eichendorffstraße 12-16 und das Autohaus Eisele in der Frankfurter Straße 85. Anfang der 1990er Jahre schloss die Firma in der Sanderau und die Gebäude wurden abgerissen. Heute befindet sich auf dem ehemaligen Firmengelände der „Wohnpark Sanderau“. Beide Firmen fusionierten schließlich zu einem Betrieb, der Name Georg von Opel blieb als Firmenname erhalten, Eisele übernahm den neuen Betrieb im Gewerbegebiet Würzburg-Ost. Der Renault-Betrieb von Ehrlich befand sich zuvor in der Hertzstraße 3.

Geschichte der Fa. Ehrlich[Bearbeiten]

Ehrlich wurde bereits von den Eltern der heutigen Geschäftsführer Peter und Paul Ehrlich gegründet. Sie machten sich mit einer ARAL-Tankstelle selbstständig. 1985 wurde Familie Ehrlich Renault-Vertragshändler in Aschaffenburg. 2002 folgte der Bau des neuen Autohauses in Aschaffenburg-Nilkheim, dem heutigen Firmensitz. Anfang 2014 übernahm Familie Ehrlich die Würzburger Opel-Vertragswerkstätte als Niederlassung.

Leistungsspektrum[Bearbeiten]

Das Unternehmen handelt mit Neu- und Gebrauchtwagen der Marken Renault, Dacia und Opel und bietet Service und Zubehör. In Würzburg steht auch noch ein Karosserie- und Lackzentrum.

Adresse[Bearbeiten]

Autohaus Ehrlich Würzburg GmbH
Nürnberger Straße 128
97076 Würzburg
Telefon: 0931-27 01 5 - 0

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

Kundendienst und Teileverkauf
Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …