Adam Joseph Sartorius

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adam Joseph Sartorius (* in Würzburg; † 23. Juli 1810 ebenda) war Stadtbaumeister, großherzoglicher Verwaltungsrat und Zweiter Bürgermeister von 1794 bis 1795.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Nach Schule und Jura-Studium trat er in die Verwaltung ein und wurde Rechtspfleger und Stadtbaumeister. Zu Beginn der Toskanazeit wurde er großherzoglicher Verwaltungsrat.

Bürgermeister[Bearbeiten]

Sartorius war von 1794 bis 1795 Zweiter Bürgermeister unter Oberbürgermeister Jonas Philipp Appelius. Er starb mit 63 Jahren an „Nervenschlag“. Das Requiem fand in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul statt.

Familiäre Hintergründe[Bearbeiten]

Sartorius war Vater von Josefine Sartorius, der Gründerin der Sartorius-Stipendienstiftung.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]