1729

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1709 << | 1719 | 1720 | 1721 | 1722 | 1723 | 1724 | 1725 | 1726 | 1727 | 1728 | 1729 | 1730 | 1731 | 1732 | 1733 | 1734 | 1735 | 1736 | 1737 | 1738 | 1739 | >> 1749

Ereignisse[Bearbeiten]

18. Mai
Friedrich Karl von Schönborn, bereits seit einem halben Jahr Fürstbischof von Bamberg, wird zum Fürstbischof von Würzburg gewählt.
ohne konkretes Datum

Gestorben[Bearbeiten]

1. August
Peter Philipp von Hutten Domscholaster und Universitätspräsident, verstirbt im Alter von 50 Jahren.
25. März
Fürstbischof Christoph Franz von Hutten stirbt im Alter von 56 Jahren an einer Lungenentzündung in Würzburg.