Robert Melber

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Melber ist gelernter Steinmetz, CSU-Kommunalpolitiker und ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt Aub seit 2002.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Nach der Schullaufbahn erlernte er das Handwerk des Steinmetzes.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Melber ist seit 2002 erster ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt Aub für CSU und Bürgerliste und Nachfolger von Dietmar Scheid. Die wichtigsten künftigen Aufgaben dind die Dorferneuerung Baldersheim, die Belebung der Auber Altstadt und die Sanierung des Freibad Baldersheim.

Ehrenamtliches Engagement[Bearbeiten]

Der amtierende Bürgermeister ist Vorsitzender des Förderverein Fränkisches Spitalmuseum Aub.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]