Laurentiusstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Laurentiusstraße  

Stadtbezirk: Lengfeld
Postleitzahl: 97076


Laurentiusstraße in Lengfeld
Laurentiusstraße mit der katholische Pfarrkirche St. Laurentius (1941)
Laurentiusstraße mit der katholische Pfarrkirche St. Laurentius (2016)

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Laurentiusstraße verbindet die Straße Am Schloßgarten mit der Kreuzung Georg-Engel-Straße/Riedstraße/Herrnhofstraße in der Ortsmitte des Stadtbezirks Lengfeld.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgebend ist der Ortspatron und die in der Straße befindliche alte Pfarrkirche St. Laurentius.

Bis zur Eingemeindung 1978 hieß die Straße St. Burkardstraße und erinnerte an die Zugehörigkeit Lengfelds zum Ritterstift St. Burkard bis 1803. Während des Dritten Reichs war die Straße nach Horst Wessel benannt. [1]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die Laurentiusstraße ist ab Kurze Gasse Spielstraße und damit verkehrsberuhigt.

Einrichtungen[Bearbeiten]

  • Jugendtreff Milchhäusle (Laurentiusstr. 2): Das markante Häuschen diente bis 1930 der Feuerwehr Lengfeld als Unterkunft. Danach wurde es als Milchhäusle (Milchsammelstelle) genutzt. Der offene Jugendtreff eröffnete 2005.
  • Stadtteilbücherei Lengfeld (Laurentiusstr. 6)

Gastronomie[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Ökumenisches Zentrum


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lengfelder Chronik. Abhängiges Dorf, selbständige Gemeinde, eingemeindeter Stadtteil. Arbeitskreis Lengfelder Geschichte, Würzburg 2003. ISBN 3-00-010272-8. S. 480

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …