Zentrum Modernes Indien Würzburg

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
ZMIW Logo.jpg

Das Zentrum Modernes Indien Würzburg (ZMIW) ist eine Einrichtung der Julius-Maximilians-Universität Würzburg unter Federführung des Lehrstuhls für Indologie am Institut für Kulturwissenschaften Ost- und Südasiens.

Aufgaben

Das Zentrum Modernes Indien Würzburg bündelt ein breites Spektrum indienbezogener Forschungsinteressen und Lehraktivitäten und konzentriet sich auf die Kultur-, Politik-, Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Neben Koordination des wissenschaftlichen Austausches mit Indien steht aktuell die forschungsbezogene Vernetzung der Verbundpartner an der Uni Würzburg im Mittelpunkt.

Förderung

Das seit 2010 im Programm des Deutschen Akademischen Austauschdienstes „A new Passage to India“ mit Bundesmitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung geförderte Indienzentrum an der Universität Würzburg hat eine weitere Förderzusage für den Zeitraum bis 2017 erhalten.

Unter der Federführung des Lehrstuhls für Indologie erweiterte sich dank fortschreitender inneruniversitärer Vernetzung der bestehende Verbund der Projektpartner in Würzburg auf derzeit zehn Lehrstühle aus vier Fakultäten. Die Kooperationsabkommen der Universität Würzburg mit indischen Forschungseinrichtungen in New Delhi, Hyderabad, Bangalore, Hampi und Chennai konnten für die aktuelle Förderperiode um mehrere bedeutende Institutionen in New Delhi, Bangalore und Chennai erweitert werden.

Kontakt

Indienzentrum der Universität Würzburg
Am Hubland
97074 Würzburg
Telefon: 0931-31-85511

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Philosophisches Institut


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …