Thilo Heuft

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ernennung von Thilo Heuft (links)

Thilo Heuft (* 1971) ist Winzer, Betriebswirt und Direktor des Staatlichen Hofkellers in Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Der gelernte Winzer ist studierter Betriebswirt mit Schwerpunkt Weinwirtschaft. Seine berufliche Laufbahn begann er 2001 als Geschäftsführer der Weingärtnergenossenschaft Niedernhall. Von 2006 bis 2011 war er Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Weingärtner Brackenheim, die er in dieser Zeit mit der Strombergkellerei Bönnigheim zur Winzergenossenschaft Weingärtner Stromberg-Zabergäu zusammenführte. Seit 2012 war er dort geschäftsführender Vorstand.

Direktor des Staatlichen Hofkellers[Bearbeiten]

Der bayerische Landwirtschaftminister Manfred Brunner hat den gebürtigen Württemberger zum 15. Januar 2018 zum Leiter des Hofkellers berufen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]