Straßenbrücke Ständerbühlstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Straßenbrücke Ständerbühlstraße verbindet den Stadtbezirk Grombühl mit der Äußere Pleich..

Verkehrsbedeutung[Bearbeiten]

Auf der Brücke überquert der vierspurige Stadtring Nord die Ständerbühlstraße. Als Auffahrt auf den Stadtring bietet sie auch eine Wendemöglichkeit auf dem Stadtring.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Brücke entstand mit dem Bau des Stadtrings und des Europasterns Ende der 1960er / Anfang der 1970er Jahre und verbindet die bahntechnischen Anlagen des Bahnbetriebswerkes mit dem westlichen Grombühl.

Technische Daten[Bearbeiten]

Das Bauwerk ist eine Stahlbetonbrücke.

Eisenbahnbrücke[Bearbeiten]

Südlich fügt sich die Eisenbahnbrücke Rotkreuzstraße an, die das westliche Gleisvorfeld des Würzburger Hauptbahnhofes unterquert.

Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …