Sportgaststätte (Erlabrunn)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sportgaststätte Erlabrunn ist eine Gaststätte in Erlabrunn am Sportgelände nahe des Main. Bis Oktober 2018 befand sich darin der Grieche Neon, während der Zeit ohne Pächter wird zu Fußballspielen und besonderen Ereignissen im Eigenbetrieb geöffnet. Die Ausstattung im Inneren ist rustikal.

Lage[Bearbeiten]

Die Sportgaststätte befindet sich auf dem Gelände des TSV Erlabrunn zwischen dessen Parkplatz und Sportgelände am südlichen Ende des Ortes. Die Gaststätte bietet im Sommer einen Außenbereich zum Verweilen an. Aufgrund ihrer Lage wird sie gerne von Radlern des Maintalradwegs besucht, sowie von Besuchern des Naherholungsgebietes Erlabrunn.

Ehemalige Nutzung[Bearbeiten]

Zwischen April 2013 und Ende 2015 befand sich in den Räumen ede`s Treff, welcher vorrangig fränkische Speisen anbat. Pächter war Marco Höher.

Von März 2016 bis Oktober 2018 firmierte es unter dem Namen Neon mit vorrangig griechischen Speisen. Pächter war Georgios Kominis.

Anschrift[Bearbeiten]

Am Schleusenweg
97250 Erlabrunn

Ehemalige Öffnungszeiten als Neon[Bearbeiten]

  • Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 15.00 bis 22.00 Uhr
  • Sonntag von 11.30 bis 22.00 Uhr.
  • Der Biergarten hat bei gutem Wetter bereit ab 12.00 Uhr geöffnet.

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …