Seifried Fischlin

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seifried Fischlin war Bürgermeister der Stadt Würzburg Ende des 14. Jahrhunderts.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

In der Würzburger Zunfturkunde ist er als Unterzeichner seitens der Stadt gemeinsam mit seinem Kollegen und Amtsvorgänger Engel Weibeler genannt.

Bürgermeister von Würzburg[Bearbeiten]

Fischlin war zunächst von 1373 bis 1378 jüngerer Bürgermeister und anschließend bis 1379 älterer Bürgermesiter der Stadt.

Siehe auch[Bearbeiten]