Schlossfest (Rimpar)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlossfest in Rimpar

Das Schlossfest in Rimpar ist eine seit 1991 jährlich stattfindende dreitägige Veranstaltung der Schlossfest Rimpar GbR.

Lage[Bearbeiten]

Das Festgelände liegt inmitten des Marktes Rimpar rund um das Schloss Grumbach.

Termin[Bearbeiten]

► siehe Veranstaltungskalender

Programm[Bearbeiten]

Ein attraktives Rahmenprogramm mit historischen Trachtengruppen, Spielmannszügen und Musikkapellen an den Nachmittagen, sowie bekannten Stimmungskapellen und Musikgruppen an den Abenden lassen viele Gästen in die unterfränkische Marktgemeinde Rimpar strömen. Auch die Kinder kommen mit einem bunten Kinderprogramm, Rittern und Gauklern im Schlosshof auf ihre Kosten.

Kulinarische Vielfalt[Bearbeiten]

Speisen[Bearbeiten]

  • Mischung aus fränkisch-traditionellen Speisen und neuen, dem Zeitgeist entsprechende Zubereitungen (Bratwurst vom Holzkohlegrill, Grillschinken und Spießbraten, Zwiebelsteak, frische Salate, Elsässer Flammkuchen, Crêpes und Cidre, Schweinshaxen, Schäufele mit Kloß und Blaukraut, Rindfleisch mit Nudeln und Meerrettich, Käse-, Mett-, und Fischbrötchen und vieles mehr)

Getränke[Bearbeiten]

Kaffeebar[Bearbeiten]

  • Hausgemachte Kuchen und Torten

ÖPNV[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …