Pleichachbrücke (Unterpleichfeld)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Pleichachtbrücke ist ein Straßenbrücke über die Pleichach im Gemeindegebiet von Unterpleichfeld.

Standort und Verkehrsbedeutung[Bearbeiten]

Die Brücke überquert mitten im Gemeindegebiet den Bach mit der Bundesstraße 19. Sie ist Namensgeber der zentralen Bushaltestelle in der Ortsmitte.

Geschichte[Bearbeiten]

Laut Urkataster existierte die Brücke bereits früher an dieser Stelle, war jedoch von untergeordneter Bedeutung. Als Hauptübergang über das Fließgewässer fungierte damals die östlich gelegene Brücke am Schloßweth, die erst mit der Neutrassierung der Reichssstraße 1932 innerorts mit ihren sieben Kurven ihre Bedeutung verlor.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Urkataster (1808-1864)

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …