Nikolaus Reininger

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Dr. Nikolaus Reininger († 1891) war Geistlicher, Domvikar, Historiker, Archivar und Registrator im Bischöflichen Ordinariat zu Würzburg.

Leben und Wirken

Um 1860 war Reininger Diözesanarchivar im Bistum Würzburg und Registrator am Bischöflichen Ordinariat.

Literarisches Werk

Reininger publizierte baugeschichtliche Abhandlungen über Pfarreien, Kirchen und Klöster im nördlichen Bistum Würzburg, sowie Personalchroniken von Klerikern.

Publikationen (Auszug)

  • Reininger, Nikolaus: Die Weihbischöfe von Würzburg, ein Beitrag zur fränkischen Kirchengeschichte, in: Archiv des Historischen Vereins für Unterfranken und Aschaffenburg vol. 18 (1865) p. 1-428
  • Reininger, Nikolaus: Die Archidiacone, Offiziale und Generalvicare des Bistums Würzburg. Ein Beitrag zur Diözesangeschichte, in:n: Archiv des Historischen Vereins für Unterfranken und Aschaffenburg vol. 28 (1885) p. 1-265

Siehe auch