Mainfranken-Bierfest

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Das Mainfranken-Bierfest war eine jährlich stattfindende Veranstaltung in Würzburg.

Intention

Viele mainfränkische Brauereien beteiligten sich an diesem nach Ostern stattfindendem Fest, welches Analogien zu den zahlreichen regionalen Weinfesten aufwies. Ziel war die Bekanntheit der Marken zu vergrößern und allgemein die Position des Bieres gegenüber dem Wein zu stärken. Um 1993 nahmen 14 Biererzeuger mit mehr als 50 verschiedenen Biersorten daran teil. [1]

Siehe auch

Quellen

  1. Werner Dettelbacher: Würzburg von A-Z, Compact Verlag, München 1993/94, ISBN 3-8174-4047-2

Weblinks