Leon Kratzer

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leon Kratzer (* 4. Februar 1997 in Bayreuth) ist Basketballspieler und spielt ab der Saison 2017/2018 für s.Oliver Würzburg.

Sportliche Laufbahn

Der 2,12 m große Kratzer begann seine Karriere beim heimischen BBC Bayereuth, dann beim SV Tröster Breitengüßbach (JBBL/NBBL) und ab 2013 beim BCM Baunach. Seit 2015 gehört er zum Nachwuchskader von Brose Bamberg ab und war an die Baunach Young Pikes ausgeliehen.

Sportliche Erfolge

  • Er gehört seit der U16 zu allen Nachwuchs-Nationalmannschaften des Deutschen Basketball Bundes.
  • Mit der U20-Nationalmannschaft 2016 errang er bei der EM in Finnland den vierten Platz.

Spieler in Würzburg

Seit 23. Juni 2017 ist Kratzer für die Saison 2017/18 vom Deutschen Meister Brose Bamberg an die Profimannschaft von s.Oliver Würzburg ausgeliehen.

Siehe auch

Weblinks