Lavazza

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lavazza Logo.jpg

Das Lavazza ist eine italienische Caffè- und Espressobar am Schmalzmarkt im Stadtbezirk Altstadt.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Lavazza wurde 1995 von Robert Wilhelm eröffnet und war zu diesem Zeitpunkt die erste Espressobar Würzburgs und die dritte Espressobar Deutschlands. [1]

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist die italienische Kaffeegroßrösterei Lavazza, die 1895 in Turin gegründet wurde.

Platzangebot[Bearbeiten]

Das Café ist im Erdgeschoss und bietet im Obergeschoss weitere Sitzplätze. Zur warmen Jahreszeit gibt es einen Freisitz vor dem Gastronomiebetrieb.

Speisen und Getränke[Bearbeiten]

  • Italienische Kaffeespezialitäten
  • Italienische Snacks wie Tramezzini, Croissants
  • Frühstück
  • Frischgepresste Fruchtsäfte
  • Weine, Proseccos, Grappe

Adresse[Bearbeiten]

LAVAZZA
Schmalzmarkt 5
97070 Würzburg

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Montag bis Samstag: 8.00 - 19.00 Uhr
  • Sonntag: 11.30 - 18.00 Uhr

ÖPNV[Bearbeiten]

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Dom


Einzelnachweise[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …