Kreisstraße WÜs 28

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kreisstraße WÜs 28 ist die Verbindung des Würzburger Stadtteils Hubland mit der Kreisstraße WÜ 28.

Verlauf[Bearbeiten]

Sie verzweigt ab der Kreisstraße WÜs 24 und verläuft bergab bis zur Anschlussstelle Gerbrunn/Rottendorf-West der Bundesstraße 8 und an der dritten Ampel nach Osten zur Stadtgrenze am Gut Wöllried. Im Straßenverzeichnis von Würzburg ist dies entsprechend die Kitzinger Straße.

Besonderheit[Bearbeiten]

  • Die Straße wechselt zweimal die Gemarkungsgrenze zwischen Würzburg und Gerbrunn bzw. verläuft die Grenze in der Mitte der Straße.
  • Im Bereich der Gemarkung Gerbrunn wird das "s" ausgesetzt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …