Johannes von Kayserstul

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johannes von Kayserstul war 1373 Weihbischof in Würzburg, 1376 und 1379 Mainzer Weihbischof.

Leben und Wirken

Johannes trat den Franziskaner-Minoriten bei.

Weihbischof in Würzburg

Am Dom zu Würzburg wirkte Johannes vom Kaiserstuhl weniger als ein Jahr als Weihbischof in Diensten von Bischof Gerhard von Schwarzburg.

Siehe auch

Weblinks