Johannes Leonis

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

P. Dr. Johannes Leonis OFMConv (auch:Löw) († 19. November 1414 in Königsfelden) war Franziskaner-Minorit und Provinzial der oberdeutschen Ordensprovinz.

Geistliche Laufbahn

Leonis war von 1392 bis zu seinem Tode Provinzial der oberdeutschen Ordensprovinz des Franziskanerordens. Er promovierte 1407 im Würzburger Franziskanerkloster anlässlich des dort stattfindenden Provinzkapitels. Es ist zu vermuten dass er danach an der Hohe Schule zu Würzburg lehrte.

Siehe auch

Quellen