Johannes Armbruster

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prof. Johannes Armbruster (* 1553; † 24. Januar 1588) war katholischer Theologe und Theologieprofessor der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Leben und Wirken

Armbruster war Rektor der Universität Tübingen, wechselte aber nach Auseinandersetungen als Diakon 1536 nach Würzburg und wurde am 3. Juni 1542 hier zum Priester geweiht. Danach wirkte er als Kanonikus am Stift Haug.

Professor in Würzburg

Armbruster wurde Mitglied des Collegiums theologorum der neu gegründeten Universität ab 1582 bis zu seinem Tod.

Siehe auch

Literatur

  • Ludwig K. Walter, Biogramme zum Lehrpersonal der Theologischen Fakultät Würzburg, Zweiter Band, Teil 1