Jakob Dietrich

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jakob Dietrich (* 2001) ist Nachwuchsmusiker aus Gerbrunn.

Leben und Wirken

Bereits mit 13 Jahren verdiente er sich sein erstes Geld als Straßenmusiker. Schon zwei Monate vor seiner Abiturprüfung brachte er als Jakob sein Debütalbum heraus. Er war schon bekannt als Gast im Internetradio Sofa oder im Nähcafé Edeltraud. Beim Umsonst und Draussen-Festival durfte er auf der U25-Bühne spielen und 2018 bekam er von der Jury ein Freiticket für das Straßenmusikfestival.

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Weblinks